Image 05 Image 01 Image 02 Image 03 Image 04
0 Positionen im Wert von € 0,00
Sprache: DE IT EN SI
Menü
Artikelnummer: 126430
Bezeichnung: Behotec E-Tract V1.0 Steuerelektronik + Programmer Set für Einziehfahrwerk
Hersteller: Behotec
Herstellernummer: E-Tract-0101
Produktbewertung:
Aktionsartikel: Dies ist ein Aktionsartikel
Liefertermin offen
€ 199.90
inkl. MwSt.
Gratis Versand *
 Stück
aktueller Lagerstand:
Lagerstand (DL): 0 rc lightgrey
Lagerstand (Wien): 0 rc lightgrey
Aktionsgutschein? Hier einloggen.

Behotec E-Tract V1.0 Steuerelektronik + Programmer Set für Einziehfahrwerk

Funktionen:
Steuerung von bis zu drei Fahrwerksmechaniken mit Wegmessung Steuerung der Bremsen, Regelung des Bugfahrwerksservos, minimale Batteriespannung einstellbar - bei Erreichen der Minimalspannung automatisches Ausfahren des Fahrwerks.

Steuerung von 3 Fahrwerksmechaniken:
Bei jedem Fahrwerk wird durch den integrierten Encoder permanent die Umdrehung der Schubspindel überwacht, und somit ein 100 prozentiger Verfahrweg des Messingschiebers gewährleistet.
Diese revolutionäre Entwicklung verhindert das Festfahren bzw. Abschalten durch
Stromanstieg bei erreichen der Endposition was wiederum wesentlich zur Haltbarkeit der Präzisionsspindel und des MS-Schiebers beiträgt.

Zusätzliche Stromabschaltung:
Sollte das Fahrwerk unvorhergesehen blockieren greift die Stromabschaltung ein, welche je nach ermessen zwischen 0,5A - 4,0A eingestellt werden kann und stoppt sofort den Motor.
Danach regelt die Steuerung automatisch für die Zeit von ca. 0,02 - 0,10 Sekunden in die andere Richtung.

Steuerung des Bugfahrwerks:
Hier wird das Rudersignal des Bugfahrwerk Lenk Servos über die E-TRACT V1.0 geregelt. Anschluss z.B. über ein V-Kabel, Anschluss am Seitenruder Servo. Sobald das das FW einfährt wird das Servo in Position verriegelt. Das Mitlaufen während des Fluges ist somit gesperrt.

Bremsen:
Ausgelegt für zwei Elektromagnet Bremsen.
Anschluss z.B. am Höhenruder über ein V-Kabel. Sobald das das FW einfährt wird die Bremse deaktiviert. Bremskraft für linke und rechte Bremse unterschiedlich einstellbar, zwischen 0 -100%, ebenso kann die Position am Sender frei zugemischt werden, z.B. Höhenruderknüppel oder bzw.einem sepperaten Schieberegler.

Anschlüsse:
MOT1: Hauptfahrwerk
MOT2: Hauptfahrwerk
MOT3: Bugfahrwerk
Brake: 2 x Bremsenausgänge
RC-Gear: Eingangssignal vom Empfänger
RC-BRAKE: Eingangssignal Bremse vom Empfänger
RC-Rudder: Eingangssignal Bugfahrwerk-Servo vom Empfänger
RUDDER SERVO: Zum Bugfahrwerk-Servo
Grüner MPX Stecker: Stromversorgung (8-12Volt)
DATA: Verbindung zum Programmiergerät oder Doorsequenzer

Hinweis:
Zum Programmieren wird die GSU (E-Tract-0001) benötigt, diese ist ebenso zum Programmieren von Turbinen oder Doorsequenzer erforderlich.

 Stück
Für dieses Produkt liegt noch keine Bewertung vor.

Jetzt einloggen und diesen Artikel bewerten! Login
  • Behotec E-Tract V1.0 Steuerelektronik + Programmer Set für Einziehfahrwerk

    Funktionen:
    Steuerung von bis zu drei Fahrwerksmechaniken mit Wegmessung Steuerung der Bremsen, Regelung des Bugfahrwerksservos, minimale Batteriespannung einstellbar - bei Erreichen der Minimalspannung automatisches Ausfahren des Fahrwerks.

    Steuerung von 3 Fahrwerksmechaniken:
    Bei jedem Fahrwerk wird durch den integrierten Encoder permanent die Umdrehung der Schubspindel überwacht, und somit ein 100 prozentiger Verfahrweg des Messingschiebers gewährleistet.
    Diese revolutionäre Entwicklung verhindert das Festfahren bzw. Abschalten durch
    Stromanstieg bei erreichen der Endposition was wiederum wesentlich zur Haltbarkeit der Präzisionsspindel und des MS-Schiebers beiträgt.

    Zusätzliche Stromabschaltung:
    Sollte das Fahrwerk unvorhergesehen blockieren greift die Stromabschaltung ein, welche je nach ermessen zwischen 0,5A - 4,0A eingestellt werden kann und stoppt sofort den Motor.
    Danach regelt die Steuerung automatisch für die Zeit von ca. 0,02 - 0,10 Sekunden in die andere Richtung.

    Steuerung des Bugfahrwerks:
    Hier wird das Rudersignal des Bugfahrwerk Lenk Servos über die E-TRACT V1.0 geregelt. Anschluss z.B. über ein V-Kabel, Anschluss am Seitenruder Servo. Sobald das das FW einfährt wird das Servo in Position verriegelt. Das Mitlaufen während des Fluges ist somit gesperrt.

    Bremsen:
    Ausgelegt für zwei Elektromagnet Bremsen.
    Anschluss z.B. am Höhenruder über ein V-Kabel. Sobald das das FW einfährt wird die Bremse deaktiviert. Bremskraft für linke und rechte Bremse unterschiedlich einstellbar, zwischen 0 -100%, ebenso kann die Position am Sender frei zugemischt werden, z.B. Höhenruderknüppel oder bzw.einem sepperaten Schieberegler.

    Anschlüsse:
    MOT1: Hauptfahrwerk
    MOT2: Hauptfahrwerk
    MOT3: Bugfahrwerk
    Brake: 2 x Bremsenausgänge
    RC-Gear: Eingangssignal vom Empfänger
    RC-BRAKE: Eingangssignal Bremse vom Empfänger
    RC-Rudder: Eingangssignal Bugfahrwerk-Servo vom Empfänger
    RUDDER SERVO: Zum Bugfahrwerk-Servo
    Grüner MPX Stecker: Stromversorgung (8-12Volt)
    DATA: Verbindung zum Programmiergerät oder Doorsequenzer

    Hinweis:
    Zum Programmieren wird die GSU (E-Tract-0001) benötigt, diese ist ebenso zum Programmieren von Turbinen oder Doorsequenzer erforderlich.

     Stück
  • Für dieses Produkt liegt noch keine Bewertung vor.

    Jetzt einloggen und diesen Artikel bewerten! Login

Alle Preise gelten nur bei Online-Bestellung, verstehen sich falls nicht anders angegeben inkl. MwSt, sind freibleibend zzgl. Versandkosten und bei Nachnahme Übermittlungsentgelt. Irrtümer, Änderungen in Lieferumfang und Ausführung, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Durchgestrichene Preise sind Stattpreise. Abbildung kann vom Original/Lieferumfang abweichen.

* Gratis Versand bei Lieferung nach Österreich ab € 120.- Bestellwert, ausgenommen Gefahrgut, Speditionsartikel, EMS und Nachnahme

Gutscheine -
exklusiv fur Newsletterabonnenten
aktuelle Neuheiten
exklusive Angebote
Specials, Aktionen & Neuigkeiten
Informationen bequem nach Hause
 
Ich erkläre mich mit den AGB einverstanden und habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen. Newsletter-Abmeldung jederzeit möglich.