Image 05 Image 01 Image 02 Image 03 Image 04
0 Positionen im Wert von € 0,00
Sprache: DE IT EN SI
Menü
Artikelnummer: 98546
Bezeichnung: Revell Messerschmitt Bf109 G-6 1:32
Hersteller: Revell
Herstellernummer: 04665
Produktbewertung:
lagernd
€ 24.90
inkl. MwSt.
>> zzgl. eventuelle Portokosten
 Stück
aktueller Lagerstand:
Lagerstand (DL): 1 rc green2
Lagerstand (Wien): 0 rc lightgrey
Aktionsgutschein? Hier einloggen.

Revell Messerschmitt Bf109 G-6 1:32

Die Messerschmitt Bf 109 Baureihe gehört zu den bekanntesten Flugzeugen der Luftfahrtgeschichte. Über 33.000 Exemplare wurden in unterschiedlichsten Varianten produziert. Während des gesamten Krieges war die "109" das Standardjagdflugzeug der Deutschen Luftwaffe. Zu den Stärken der Bf 109 gehörte ihre gute Steigleistung und ihre Beschleunigung im Sturz. Die ab Sommer 1942 produzierten Bf 109 G Modelle wiesen gegenüber der Vorgängervariante Bf 109 F einige augenfällige Veränderungen auf. Der neue DB 605A Motor brachte eine erhöhte Leistung, so dass die Propellerblätter verbreitert wurden. Zwei unter den Flügeln befindliche Gondeln mit MG 151/20 Kanonen wurden sehr häufig eingesetzt. Von Oktober 1942 an wurde die G-4 gebaut. Den frühen Varianten der Gustav folgte die Bf 109 G-6, der mit über 12 000 Exemplaren meist gebauten Version. Die beiden MG 17 über dem Motor wurden durch ein Paar MG 131 ersetzt. Da die Gurte für die Munitionszuführung nicht mehr unter der bisherigen Motorabdeckung Platz fanden, mussten zwei große annähernd kreisförmige Beulen angesetzt werden. Diese gaben der G-6 ihr charakteristisches Aussehen.

 Stück

Technische Daten

Erscheinungsmonat: 10
Einzelteile: 200
Länge ca: 280 mm
Spannweite ca: 311 mm
Skill-Level: 5
Maßstab: 1:32

Für dieses Produkt liegt noch keine Bewertung vor.

Jetzt einloggen und diesen Artikel bewerten! Login
  • Revell Messerschmitt Bf109 G-6 1:32

    Die Messerschmitt Bf 109 Baureihe gehört zu den bekanntesten Flugzeugen der Luftfahrtgeschichte. Über 33.000 Exemplare wurden in unterschiedlichsten Varianten produziert. Während des gesamten Krieges war die "109" das Standardjagdflugzeug der Deutschen Luftwaffe. Zu den Stärken der Bf 109 gehörte ihre gute Steigleistung und ihre Beschleunigung im Sturz. Die ab Sommer 1942 produzierten Bf 109 G Modelle wiesen gegenüber der Vorgängervariante Bf 109 F einige augenfällige Veränderungen auf. Der neue DB 605A Motor brachte eine erhöhte Leistung, so dass die Propellerblätter verbreitert wurden. Zwei unter den Flügeln befindliche Gondeln mit MG 151/20 Kanonen wurden sehr häufig eingesetzt. Von Oktober 1942 an wurde die G-4 gebaut. Den frühen Varianten der Gustav folgte die Bf 109 G-6, der mit über 12 000 Exemplaren meist gebauten Version. Die beiden MG 17 über dem Motor wurden durch ein Paar MG 131 ersetzt. Da die Gurte für die Munitionszuführung nicht mehr unter der bisherigen Motorabdeckung Platz fanden, mussten zwei große annähernd kreisförmige Beulen angesetzt werden. Diese gaben der G-6 ihr charakteristisches Aussehen.

     Stück
  • Technische Daten

    Erscheinungsmonat: 10
    Einzelteile: 200
    Länge ca: 280 mm
    Spannweite ca: 311 mm
    Skill-Level: 5
    Maßstab: 1:32

  • Für dieses Produkt liegt noch keine Bewertung vor.

    Jetzt einloggen und diesen Artikel bewerten! Login

Alle Preise gelten nur bei Online-Bestellung, verstehen sich falls nicht anders angegeben inkl. MwSt, sind freibleibend zzgl. Versandkosten und bei Nachnahme Übermittlungsentgelt. Irrtümer, Änderungen in Lieferumfang und Ausführung, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Durchgestrichene Preise sind Stattpreise. Abbildung kann vom Original/Lieferumfang abweichen.

* Gratis Versand bei Lieferung nach Österreich ab € 120.- Bestellwert, ausgenommen Gefahrgut, Speditionsartikel, EMS und Nachnahme

Gutscheine -
exklusiv fur Newsletterabonnenten
aktuelle Neuheiten
exklusive Angebote
Specials, Aktionen & Neuigkeiten
Informationen bequem nach Hause
 
Ich erkläre mich mit den AGB einverstanden und habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen. Newsletter-Abmeldung jederzeit möglich.