Wir glauben Sie kommen aus Vereinigte Staaten von Amerika, möchten Sie auf die Landesversion der Website wechseln?
MEINE NUMMER 1
KOSTENLOSER VERSAND AB € 85,-*
150.000 ARTIKEL VON ÜBER 500 MARKEN

Kreisel FY-41AP Lite Fluglage Stabilisierung und RTH Autopilot

Hersteller-Nr. 1534
Artikel-Nr. 136290
  • weltweiter Versand
  • Top Service
  • Shops in Wien & Deutschlandsberg
  • Online Shop 24H/Tag
  • Meine Nr. 1
WEITERE DETAILS
€ 159.99 inkl. MwSt. / / zzgl. Versandkosten
Lagernd. Lieferzeit 1-3 Werktage

Kreisel FY-41AP Lite Fluglage Stabilisierung und RTH Autopilot

Die LITE-Version des FY-41AP ist ein vollwertiges Stabilisierungs- und Autopilotensystem für Flächenmodelle. Die LITE-Version besitzt ebenso GPS-Modul, Lage-und Beschleunigungssensoren sowie einen Staudrucksensor, hat aber KEINE Wegpunktfunktion.

Die Unterschiede zum FY-41AP im Überblick:
•Keine Wegpunktfunktion
•Keine Möglichkeit, per Update von Flächenmodell auf Multikopter umzustellen
•Kunstoffgehäuse statt Aluminium (14g leichter)

Wesentliche Funktionen:
• Besonders stabile konventionelle Flugmanöver
• Stabilisierter 3D-Flug
• Automatisches Zurückkehren zum Startpunkt (RTH)
• Flug bei gleichbleibender Höhe
• Flug mit Heading Lock
• Automatisches Kreisen über einem markierten GPS-Punkt

GPS-Modul
Das GPS-Modul erlaubt dem FY-41AP, die Flugroute zu berechnen und die exakte Position des Fluggeräts zu bestimmen. Mithilfe der GPS-Daten kann das Modell zum Startpunkt zurückkehren und landen, automatisch kreisen, die Höhe beibehalten und im Heading Lock-Modus fliegen.

Staudrucksensor
Über den eingebauten Geschwindigkeitssensor kann das System automatisch die Fluggeschwindigkeit steuern und so einen Strömungsabriss verhindern und einen stabilen Flug gewährleisten. Im Vergleich mit dem GPS reagiert der Geschwindigkeitssensor schneller und wird weniger von Wind beeinflusst.

OSD-System (On-Screen-Display)
Das FY-41AP verfügt über ein OSD-System mit einem optimierten Bildschirm-Interface. Wichtige Flugdaten wie Höhe, Geschwindigkeit, Flugrichtung, Akkuspannung und Stromverbrauch werden angezeigt, die Ausgabe kann aber auch über den Fernsteuersender geändert werden.

Power Manager-Modul
Das Power Manager-Modul hat einen integrierten Stromsensor und ein Modul zur Spannungswandlung. Über den Stromsensor wird die Spannung und der Stromverbrauch überwacht. Der integrierte Spannungswandler liefert stabile +12V zur FPV-Kamera und zum Videosender.

Unterstützte Modelltypen •Traditionelle Flächenmodelle
• Deltaflügel mit Seitenruder
• Deltaflügel ohne Seitenruder
• V-Leitwerk mit Querruder
• V-Leitwerk ohne Querruder

Allgemein
Unterstützer Servoausgang 50Hz
Empfohlener Fernsteuersender mindestens 6 Kanäle
Betriebsspannung FY-41AP LITE 5,3V/0,2A (über Power Manager Modul)
Geschwindigkeitsbereich Staudrucksensor 0-200km/h
Eingangsspannungsbereich 7-26V (2S-6S)
Strommessbereich 0-25A
Stromausgang für FY-41AP LITE Hauptmodul 5,3V/2A
Stromausgang für Videosender 12V/2A
Betriebstemperatur -10 - +50°C
Systemvoraussetzungen für Assistenzsoftware Windows XP SP3 / Windows 7 / Windows 8

Abmessungen und Gewichte
FY-41AP LITE Hauptmodul 20g (61 x 39 x 14mm)
GPS-Modul 24g (32 x 32 x 13,5mm)
Staudrucksensor 9g (64 x 13,5 x 13,5mm)
Power Manager Modul 35g (50 x 24 x 18mm)
Für diesen Artikel ist noch keine Bewertung vorhanden. Möchten Sie eine schreiben?
Eine Produktbewertung schreiben.
Top Marken
Unser Service
Kostenloser Versand ab 85€
*Gratis Versand in Deutschland
ab € 85,-
Top Service
Top Service
Über 100.000 Produkte <br >von über 333 Marken
Über 150.000 Artikel
von über 500 Marken